titel

Als Fotograf beim Qutb Minar

Der Qutb Minar ist eine Siegessäule und ein Minarett in Indien. Er befindet sich bei google auf der ersten Seite also such dir die geschichtlichen Daten am besten selber falls sie dich interessieren. Ich berichte lieber was ich dort erlebt habe und zeig noch n paar bunte Bildchen am Ende. Markus hatte einen sehr netten Kontakt in Indien, der uns dort hin fuhr um mit uns ein wenig zu Fotografieren. Natürlich mussten wir Eintritt zahlen und es gab unterschiedliche Tarife, ganz wie wir das gewohnt sind. Regulärer Preis für Erwachsene und reduziert für Studenten, Schüler etc. Denkste. Hier unterscheiden sie zwischen Inder und Ausländer. Inder 10 Rupien, Ausländer 250 Rupien. Zahle etwas gekränkt meine ca. 3,50 Euro. Ist schon ganz nett hier alles und vor allem mal schön dem indischen Alltag zu entfliehen. Hier ist weniger Müll und Dreck und man hat fast das Gefühl dass die Luft auch besser ist. Und Tiere, jaaaa lustige grüne Vögel und ich gebe ihnen ganz kreativ den Namen “Greenbirds”… Die Greenbirds und ich haben ne Menge Spaß. Und die Streifenhörnchen sind auch ganz geil drauf.